MySQL Problem mit localhost

Mandriva 2009 hat noch immer das Problem mit MySQL und dem lokalen Hostnamen localhost.

Versucht man nach der Installation
urpmi mysql
den Dämon zu starten
/etc/init.d/mysqld start
so erhält man die folgende Fehlermeldung:
ERROR: hostname cannot be localhost, mysql_install_db is quite unstable

Bei der Installation sollte der Hostname gesetzt sein, allerdings auf einen Wert ungleich ‘localhost’: der Bug ist schon seit Mandiva 2008 bekannt: siehe Bugreport.

Die Abhilfe:

1. rpm -e mysql
2. rm -f /var/lib/mysql/mysql/*
3. /bin/hostname 127.0.0.1
4. urpmi mysql

Die Punkte 1 und 2 sind nur nötig, wenn MySQL bereits installiert wurde. Falls es dann zu Störungen mit anderen Programmen kommt, die eventuell auf einen bestimmten Hostname abonniert sind, hilft ein Neustart des gesamten Systems.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.