Konvertieren von OGG nach MP3

Nun ist es ja grundsätzlich problematisch, von lossy nach lossy zu konvertieren… Aber manchmal ist es einfach notwendig, gerade die kleinen Taschen-Devices unterstützen OGG nicht wirklich.

  • Die erste Möglichkeit ist zweifelsohne AUDACITY. Mit der Batch-Funktion kann man auch ganz gut mehrere Dateien in einem Go konvertieren.
  • Wer’s lieber auf der Konsole mag, kann SOX nehmen. SOX kann natürlich weitaus mehr. Allerdings gibt es in etlichen Distros Probleme mit dem vorkompilierten Support für MP3. Der Weg zu einer selbstkompilierten Version inklusive MP3-Support kann entsprechend dornenreich sein.
  • Hübsch aber ist das Perl-Script ogg2mp3, das im Ursprung von David Ljung Madison entwickelt wurde.

Ich habe mit einer kleinen Änderung beiom Aufruf von lame den Output verbessert – der Parameter V0 sorgt für die Erzeugung von größeren Dateien bei längerer Dauer des Prozesses, das andere Extrem wäre V9 für kleinstmögliche Datei bei schnellster Verarbeitung; default ist übrigens V4.

#########################
# MP3 encoder
# Choose your favorite..
#########################
my $MP3ENC = "lame -V0";

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.