Excel 2010 AddIn findet app.config nicht

Alle Unit-Tests in der Entwicklungsumgebung laufen positiv, doch wenn das AddIn in Excel 2010 geladen ist, funktioniert die Datenbankverbindung nicht. Nach längerer Suche konnte ich feststellen: das AddIn findet einfach die Einstellungen der app.config nicht – und zwar, obwohl sie in Gestalt der .dll.config im Debug- bzw Release-Ordner bereitgestellt sind. Eine Lösung des Problems fand ich auf einer der MSDN-Seiten.

Man kann den Connection-String über das ConfigurationManager-Objekt laden. Dann funktioniert es. Wozu auch immer es dann eine Konfigurationsdatei gibt, weiß wohl allein Microsoft.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.